Archiv

Artikel Tagged ‘Navigationssystem’

Clarion MAP790 3D-Navi

18. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Clarion MAP790

Clarion MAP790

Mit dem MAP790, dem Nachfolger der portablen Navigationssysteme MAP680 und MAP780, präsentiert Clarion einen Wegweiser der Oberklasse inklusive Kommunikations- und Entertainmentfunktionen.

Das Gerät überzeugt mit neuer Benutzeroberfläche und neuen Navigations–Features – unter anderem die Signboard-Anzeige (Autobahnschilder werden angezeigt), überarbeitete Abbiegepfeile, ein weiterentwickelter Spurassistent sowie eine aktualisierte Text-to-Speach Stimmwiedergabe.

Außerdem wird im Laufe des Jahres ein Upgrade zur LKW Navigation mit LKW-spezifischen POIs (Points of Interest = Sonderziele) und Routenoptionen verfügbar sein.

Spezialität des Systems ist die realistische 3D-Darstellung der Strecke mit Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Die Landschaft wird dabei dreidimensional mit Höhen und Niederungen der Straßen, Unterführungen und Brücken dargestellt. Damit erreicht das Navigationssystem eine nochmals verbesserte Navigationsführung, da die Anzeige auf dem Navi dem Blick aus der Windschutzscheibe ähnelt. Die Kartenansicht ändert sich dank der Smart Zoom Technologie interaktiv nach den Gegebenheiten. Weitere Highlights sind Informationen über die aktuelle Höchstgeschwindigkeit, eine phonetisch richtige Sprachausgabe für Straßennamen etc. sowie eine extrem schnelle Routenführung. Bereits integriert sind ein TMC-Tuner für stets aktuelle Verkehrsinfos und Bluetooth® mit Freisprechanlage und attraktiven Features wie Telefonbuchübertragung, SMS-Funktion und Audiostreaming für MP3 und WMA Sound-Dateien.

Mehr…

JVC KD-NX5000 HDD-Multimediaserver mit TMC-Navigation

27. März 2007 Kommentare ausgeschaltet

Richtungsweisende Weltneuheit

JVC kdnx5000

JVC kdnx5000

Der neue JVC HDD-Multimediaserver KD-NX5000 ist Navigationsradio und klangstarker Multimediaserver zugleich, bietet DVD Video/Audio-Wiedergabe, einen MP3/WMA-Musikserver und die kinderleichte Navigation quer durch Europa mit einem riesigen Datenbestand.

Bei aller Navigations- und Multimediatechnik ist der neue JVC HDD-Multimediaserver KD-NX5000 zunächst einmal ein übersichtlich zu bedienendes High End-Autoradio mit modernster Technik. Die integrierte 40 GB Festplatte (HDD) bietet jede Menge Speicherplatz für Audio-, Video- und Bilddaten. Circa 16 GB vorgespeichertes Kartenmaterial ermöglichen die sichere Navigation durch 21 europäische Länder. Dabei kennt das Gerät unterwegs über 1,3 Millionen Sonderziele. Das geballte Innovationspaket überzeugt mit einer beeindruckenden Funktionsvielfalt im 1-DIN-Format und passt somit in fast jedes Auto.

Die integrierte Festplatte speichert Navigations- und Musikdaten und ermöglicht so die blitzschnelle Navigation völlig ohne Beeinflussung des Unterhaltungsprogramms von CD, DVD, SD-Card oder HDD. Mit ihrer Speicherkapazität und Schnelligkeit ist die Festplatte gegenüber herkömmlichen CD- und auch DVD-Laufwerken erfahrbar im Vorteil. So ist beispielsweise die Anzeige etlicher Zusatzdaten wie Sehenswürdigkeiten, Tankstellen und Restaurants mit Telefonnummer für die Reservierung auf dem Weg sowie am Start- und Zielort möglich – und das alles ohne Hantieren mit Navigations-CDs oder DVDs. Aktuelle TMC-Verkehrsdaten wie Staus aufgrund von Baustellen oder Unfällen werden auf Wunsch bei der Fahrt berücksichtigt und ermöglichen eine dynamische Routenanpassung.

Das perfekte Handling des JVC KD-NX5000 mit Ansagen in 9 Sprachen überzeugt durch eine übersichtliche Darstellung auf dem Farbmonitor. Die Zieleingabe kann nach Adresse bzw. Postleitzahl erfolgen, ein Druck auf den Home-Button berechnet den Heimweg. Selbst wenn nur Fragmente einer Adresse bekannt sind, findet die intelligente Suchfunktion einzelne Ausdrücke wie im Internet. Einmal angefahrene Ziele merkt sich das Gerät auf Wunsch. Bei der Streckenplanung kann jeweils der kürzeste oder der schnellste Weg gewählt werden und auf Wunsch lassen sich Autobahnen, Mautstrecken oder Fähren meiden. Das System bietet eine blitzschnelle Routenberechnung und die wahlweise Kartenansicht in 2D und 3D.

Hinter der motorisch bedienbaren Gerätefront verbirgt sich der integrierte Multi-Format DVD-Player für die Wiedergabe von DVD-R/-RW und DVD+R/+RW sowie CD, CD-R, und CD-RW. Der 16:9 Farbmonitor dient sowohl der übersichtlichen Navigationsdarstellung, als auch der Wiedergabe von Widescreen-Filmen direkt von DVD oder einer externen Bildquelle. Filme werden von DVD und im DivX® / DivX Ultra®-Format auch von CD abgespielt und dank GIGA MP3 Multi sind MP3/WMA/WAV-Musikfiles außer von CD auch von DVD hörbar. So passt auf eine DVD z. B. die Musik von ca. 10 CDs in bester Qualität – komprimiert sogar bis zu 2.500 Songs entsprechend ca. 250 CDs. Die Kompatibilität zu DVD-Audio bietet auf Wunsch allerhöchste Klangqualität. Außerdem zeigt das Gerät JPEG-Bilder eines elektronischen Fotoalbums an. Cineasten können dank dts®/Dolby® Digital sogar 5.1-Kanal Mehrkanalton genießen.

Mehr…

Ultrakompakte Navigation mit zahlreichen Extras

9. März 2007 Kommentare ausgeschaltet

Clarion MAP 670 / MAP 770

Clarion Map770

Clarion Map770

Die beiden portablen Navigationssyteme MAP 670 und MAP 770 bieten in ihren ultrakompakten Gehäusen ein hochauflösendes 4,3“ Touch-Screen-Display, welches nicht nur der Navigation dient, sondern auch zahlreiche Entertainment-Möglichkeiten steuert. Während beim MAP 770 das Kartenmaterial von 31 Ländern auf seinem 2 GB großen Speicher abgelegt ist, dient das MAP 670 zur regionalen Navigation mit Kartenmaterial von 2 bis 6 Ländern und den Hauptstraßen Europas. Zur Stauvermeidung ist ein TMC-Tuner für Verkehrsnachrichten integriert. Beide Geräte bieten ein vollwertiges Multimediasystem, welches über den integrierten SD/MMC Kartenslot gespeist wird. Dabei hat man die Möglichkeit MP3- oder WMA-Files abzuspielen oder sich mit Hilfe des integrierten Picture Viewers die neusten Urlaubsfotos anzusehen. Mittels Bluetooth lässt sich das System auch als Freisprechanlage benutzen. Das Mikrofon ist bereits im Gerät integriert.

– exzellenter Kontrast mit 65.536 brillanten Farben
– Anti-Reflexionsbildschirm zum Schutz vor Sonnenlicht
– 2 GB (MAP770) bzw. 512 MB (MAP670) interner Speicher
– Integrierter RDS-TMC Tuner für dynamische Stauumfahrung
– Integrierte Bluetooth 2.0-Schnittstelle mit Freisprechfunktion
– SiRF III 20-Kanal GPS-Empfänger
– CD/MMC Kartenslot
– MP3/WMA Wiedergabe
– Picture Viewer
– integrierter Akku mit bis zu 4,5 Stunden Vollbetriebsleistung
– Kompakte Größe (BxHxT): 130x90x20 mm / 200 g

MAP 670: 349,00 Euro
MAP 770: 449,00 Euro

Zusätzliche Informationen unter www.clarion.de

Navitainment

5. März 2007 Kommentare ausgeschaltet

Navigation und Entertainment in einem Gerät

Kenwood DNX 7200

Kenwood DNX 7200

Zur CAR+SOUND präsentiert Kenwood Navitainment der Spitzenklasse: der DNX7200 verbindet bedienerfreundliche Navigation mit DVD-Spieler, Radio, Verstärker und USB-Anschluss.

Warum beim Kauf eines portablen Navigationsgerätes nicht gleich an eine Lösung denken, die unterhalten, informieren und navigieren kann? Der neue Alleskönner von Kenwood heißt DNX7200. Er ist Basis für mobilen Unterhaltungsspaß und komfortabler Wegweiser in einem. Kenwood hat in das Doppel-DIN Gehäuse des DNX7200 nicht nur DVD-Laufwerk, Verstärker und Tuner gepackt – auch ein Navigationssystem mit neuester SiRF Star GPS Empfangstechnologie ist mit an Bord und stellt erstmals mithilfe eines integrierten Festspeichers die Detailkarten von 33 europäischen Ländern inklusive Osteuropa bereit.

Das komplette Multimediasystem des DNX7200 wird per Fingertipp auf das reaktionsschnelle Display bedient. Zur Aktivierung des automobilen Entertainers sowie für die bequeme Eingabe von Fahrtzielen genügt ein sanftes Antippen der jeweiligen Wunschfunktion auf der Menüanzeige. Der Monitor mit einer Diagonalen von 17,65 Zentimetern bietet feinste Bildqualität, individuelle Hintergrundanzeige und drei wählbare Menüdarstellungen für die persönliche Konfiguration der ebenso übersichtlichen wie benutzerfreundlichen Grafikoberfläche.

Mit seinem USB-Anschluss bietet der Kenwood „Navitainer“ auch die Schnittstelle für das Abspielen des persönlich zusammengestellten Lieblingsprogramms von der Festplatte, vom Stick, vom Player und natürlich vom iPod, dessen Audio- und Videosignale jedoch auf getrenntem Weg geführt werden. Ein schönes Feature: Das übersichtlich gestaltete Display zeigt beim iPod-Betrieb nicht nur an, welches Stück gerade von welchem Interpreten gespielt wird. Die bedienfreundliche Oberfläche des Touch Panels ermöglicht auch die Steuerung aller iPod-Funktionen, so dass der kleine Apple sich getrost ins Handschuhfach zurückziehen darf.

Zusätzlich stellt der DNX7200 mit dem optionalen Adapter KCA-BT100 eine Bluetooth Freisprecheinrichtung bereit, die das Mobiltelefonieren im Auto so unkompliziert wie komfortabel macht.

Sicherheit und Komfort unterwegs werden beim DNX7200 auch durch die Text-to-Speech und die Auto-Zoom-Kartendarstellung beträchtlich erhöht. Während der Navigation gibt die Text-to-Speech Funktion die auf dem Bildschirm angezeigten Texte als Sprachausgabe aus. Zumeist wird der Kontrollblick auf den Bildschirm überflüssig, da sogar Straßennamen und Fahrtrichtungen angesagt werden. Die Auto-Zoom-Funktion wählt je nach Route automatisch den optimalen Kartenausschnitt. Neben den Detailkarten für 33 europäische Länder (inkl. Osteuropa) enthält der integrierte Speicher auch die Grobdaten aller Großstädte und Hauptverbindungsstraßen Gesamteuropas.

Ein Hochleistungsrechner und die präzise GPS Empfangstechnologie mit einem SiRF Star III Empfänger arbeiten im DNX7200 so effektiv, dass auf den Geschwindigkeitsimpuls verzichtet werden kann. Dadurch wird der Geräteeinbau im Fahrzeug deutlich vereinfacht, neben Strom- und Antennenanschluss muss lediglich die GPS-Antenne optimal positioniert und angeschlossen werden.

Mehr…