Li-Ionen für’s Car Hifi

21. November 2011 Kommentare ausgeschaltet

Die exact! JMT Li-Ion

Die ersten der vor kurzem angekündigten Li-Ion-Batterien von exact! audio sind Anfang der Woche eingetroffen. Es ist wirklich kaum zu glauben, wieviel „Dampf“ in dieser leichten und kompakten Batterie steckt! Wer eine gute Hifi-Installation nochmals deutlich aufwerten will, kommt an dieser Batterie-Powercap-Kombination definitiv nicht vorbei. Straffere Bässe, mehr Dynamik im Tiefmitteltonbereich und ein deutlich besser aufgelöste Mitten- und Hochtonbereich: Die ganze Anlage spielt plötzlich auf einem ganz anderem Niveau. Zugegeben, billig ist der Spaß nicht. Bedenkt man aber die Wirksamkeit, die praktisch unbegrenzte Lebensdauer und die einfache Installation, so rechnet sich die Investition aber ohne weiteres. Für Wettbewerbsfahrzeuge, egal ob SQ oder SPL, wird dieses Upgrade ohnehin zum Muß!

Die Nachfrage nach Li-Ion-Höchstleistungsbatterien ist weltweit enorm und derzeit kaum zu befriedigen. Exact! bittet daher bereits vorab um Nachsicht, dass u.U. nicht alle Anfragen sofort beliefert werden können.

exact! JMT Li-Ion 20

exact! JMT Li-Ion 20

Die Revolution der Batterietechnik

Lithium-Ionen heißt das neue Zauberwort in der Batterietechnik – vorbei ist es mit der umweltschädlichen und schweren Blei-Säuretechnik. Endlich sind die neuen Li-Ion-Akkus auch für die Fahrzeugtechnik serienreif. Es handelt sich um dieselbe Batterietechnik (LiFePo4), die z.B. auch in Hightech-Elektroautos eingesetzt werden soll.
Eines der aktuell bekanntesten und härtesten Einsatzgebiete ist z.B. das in der Formel 1 eingesetzte K.E.R.S.-System.

Die neuen Li-ION LiFePo4-Akkus verfügen über entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Akkus und z.T. völlig neue Eigenschaften:

Ø Federleicht: Im Vergleich zu Bleiakkus – nur 30% des herkömmlichen Gewichts! Kein Problem, die Batterie sicher im PKW zu befestigen.
Ø Bärenstark: 100% der Nennkapazität stehen auch als Impulskraft zur Verfügung! Bei Bleibatterien sind dies aus physikalischen Gründen nur ca. 30%
Ø Standhaft: Praktisch überhaupt keine Selbstentladung mehr – ein Jahr Standzeit ohne Laden!
Ø Universell: In jeder Lage einbaubar und durch integrierte Ladeelektronik sicher einsetzbar! Mit allen automatischen Ladegeräten und Lichtmaschinen problemlos aufladbar.
Ø Schnelladefähig: Mit entsprechendem Ladegerät wird in nur 15 min. Ladezeit 90% der Kapazität erreicht!
Ø Extreme Lebensdauer: Bis zu 3.000 Mal wieder aufladbar, kein Memoryeffekt, keine chemisch bedingte Alterung!
Ø Sicher: Durch LiFePo4-Technik und integrierte Ladeelektronik völlig ungefährlich
Ø Umweltfreundlich: Der Inhalt kann (ohne Kunststoffgehäuse und Ladeelektronik) kompostiert werden!

Durch die enorm hohe und sofort voll zur Verfügung stehende Leistung übernimmt der Li-Ion-Akku in idealer Weise
sowohl die Funktion einer Zusatzbatterie als auch gleichzeitig die Funktion eines Powercaps, kennt dabei aber weder
die langsame Reaktionszeit und die Ermüdungserscheinungen eines Blei-Akkus noch die geringe Strommenge eines Caps.
Wir werden zum Ende des Jahres als einer der ersten Anbieter weltweit einen speziell auf die Erfordernisse im CarHifi-
Bereich optimierten Li-Ion-Akku anbieten können. Daten: 186 x 82 x 171 mm, Gewicht 1,7 kg, Dauerstrom bis 320 A
(= 3,8 kW!), Kapazität 6 Ah, Ladestrom soft 6A / Schnell-Ladung max. 45 A! = voll geladen in nur 25 min.

TecnoGel Batterie

21. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Bekanntlich gibt es eine große Nachfrage nach möglichst kompakten Gelbatterien zur Unterstützung der Bordversorgung und zum Puffern des Spitzenbedarfs direkt vor den Endstufen. (Besonders japanische und französische Fahrzeuge leiden offensichtlich an sehr knapp bemessenen Starterbatterien) Hier kann exact! audio ab sofort folgende Alternative anbieten:

TecnoGel 53030

Weiterentwicklung der bewährten MF-Gel-Microvlies-Batterie: DIN Gehäuse, vollkommen wartungsfrei, sehr geringe Selbstentladung (übersteht Monate ohne Nachladen), 30% mehr Startleistung / 10% mehr Kapazität als eine vergleichbare Flüssigbatterie, bis zu 1000 Zyklen = doppelte Lebensdauer als herkömmliche Akkus, vibrationsunempfindelich, in jeder Lage einbaubar, Temperaturunempfindlich, Blei-Kalzium-Hochleistungsgitter ohne flüssiges Elektrolyt = keine Restsäuredämpfe, durch lange Lebensdauer und hohe Kapazität und Startleistung langfristig preiswerter als jeder herkömmliche Akku und in der Praxis erheblich leistungsfähiger als Powercaps.
Die Daten: Maße L x B x H = 187 x 130 x 170 mm, Gewicht 8,5 kg, Kapazität 30 Ah, Kältestrom 300 A

Tecno Gel Batterie

Tecno Gel Batterie

Tecno Gel Batterie

Tecno Gel Batterie

Mit dem RSE präsentiert Eton ein 2-Wege System aller erster Güte

30. August 2011 Kommentare ausgeschaltet

Neues Composystem der gehobenen Klasse setzt neue Maßstäbe

Neue Maßstäbe in punkto Klangeigenschaften – dies sind die Ansprüche die für Etons neues 16cm System gelten. Und diese Ansprüche sind berechtigt. Wohl noch
nie klang ein System dieser Preiskategorie so überzeugend.

 

Eton RSE

Eton RSE

Charakteristisch für das RSE ist unter anderem die neu gestaltete Membrane des Tiefmitteltöners. Die Eton-typische Wabenstruktur ist durchzogen von feinen kurvigen Linien die der Membranoberfläche ein noch dynamischeres Äußeres verleihen und für eine erhöhte Steifigkeit sorgen. Die Membran selbst besteht aus einem neuartigen Papier-Schaum-Papier Gemisch in Sandwichbauweise, der edle Gusskorb der statt Schraubterminals nun Schnellverschlüsse hat, komplettiert die hochwertige Erscheinung des Lautsprechers. Auffällig ist die extrem flache Bauweise des Tiefmitteltöners (Einbautiefe 55mm) Premiere auch beim 25mm Hochtöner – erstmalig setzt Eton eine Keramik-Aluminium-Keramik Beschichtung ein, die für gut aufgelösten und absolut klaren Hochtonklang steht.

Eton RSE

Eton RSE

Eton RSE

Eton RSE

Eton RSE

Eton RSE

Eton zeigt mit diesem System wieder die weithin bekannte Kernkompetenz des Unternehmens: Lautsprechersysteme aller höchster Qualität zu entwickeln und zu
produzieren, die sowohl audiophil sind als auch pegeltechnisch richtig glücklich machen. Herausragend ist die eigenständige Klangnote die das RSE zu Leisten im Stande ist. Das System ist sehr körperhaft, hat eine extreme Dynamik und der 32mm Antrieb garantiert die starke Belastbarkeit. Erhältlich sein wird Etons neues Flagship System ab Ende Oktober.

HighEnd-Hochtöner HX 22 TG

27. Juli 2011 Kommentare ausgeschaltet

Der neue exact! HighEnd-Hochtöner HX 22 TG.

Nahezu 2 Jahre Entwicklungsarbeit haben zu folgendem Ergebnis geführt: 22 mm Schwingspulendurchmesser, Ringneodymmagnet mit zentraler Belüftung, ringförmige Absorbtionskammer mit mehrschichtiger Bedämpfung, Eigenresonanz unter 800 Hz, kein Ferrofluid, nur 49,5 mm Aussendurchmesser, abnehmbares Gitter bei Montage in Werksöffnungen, linearer und an die Abstrahlbedingungen im Auto angepasster Frequenzgang, außergewöhnlich geringe Bündelung bei hohen Frequenzen, perfekte Impulsantwort, sehr offene und detailreiche Wiedergabe, dabei absolut unaufdringlich. Klirr praktisch nicht messbar, keinerlei Resonanzen im Übertragungsbereich: Da werden einige (zum großen Teil deutlich teurere) etablierte Hochtöner im Vergleich ziemlich alt aussehen, versprochen!

Ein Aluminium-Aufbaugehäuse ähnlich dem des HX 20 ist kurz vor der Fertigstellung. Ab sofort wird der HX 22 TG in allen HighComp Systemen eingesetzt und löst den Micro XT (E / A / AG) ab. Eine überarbeitete Produktübersicht mit einigen Upgrades auch bei den ProComp-3-Wege-Systemen folgt in wenigen Tagen.

exact! HX22TG Front

exact! HX22TG Front

exact! HX22TG Rear

exact! HX22TG Rear