Home > Subwoofer > Nachtrag zur Flachen Flunder von exact!

Nachtrag zur Flachen Flunder von exact!

1. Juni 2011

Ab sofort bietet exact! einen sehr flach bauenden und leichten 10″ Subwoofer zum Einsatz in geschlossenen Gehäusen, den FL 265 S4.

Nur 7 cm Einbautiefe ermöglichen sehr flache Konstruktionen z.B. hinter Seitenverkleidungen, unter Sitzen, im Fußraum oder unter Laderaumböden. Optimales Gehäusevolumen ist 18 l netto. Ein solider Aluminiumkorb mit aerodynamisch geformten Speichen, die leichte und stabile NAWI-Papiermembran und der von vorn montierte Neodym-Boron-Antrieb unterstreichen den hohen Qualitätsanspruch. Trotz der geringen Einbautiefe konnten durch die besondere Konstruktion 18 mm linearer Hub und ein sehr guter Wirkungsgrad realisiert werden. Der Woofer klingt (typisch exact!) schön trocken und überrascht durch seine enorme Spielfreude und Dynamik. Das geringe Eigengewicht macht den Woofer zum gesuchten Problemlöser in leichten Sportwagen. Für dB-Junkies, Tiefbassfanatiker und die KW-Fraktion gibt es sicher interessantere Brüller am Markt. Wer aber unsichtbar verbaut und mit vernünftigen elektrischen Leistungen betrieben einen guten Spielpartner für seine Anlage sucht und hohe Ansprüche an die Bass-Wiedergabequalität stellt, wird hier bestens bedient.

Datenblatt FL-10-S4

KategorienSubwoofer Tags: ,
Kommentare sind geschlossen