Archiv

Archiv für September, 2010

EISA Awards für Pioneer

5. September 2010 Kommentare ausgeschaltet

Europäisches Festeinbau-Navigation & Multimedia-System 2010-2011: Pioneer AVIC-F20BT

Die EISA-Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt:

„Das Pioneer AVIC-F20BT ist der neue Star unter den AV-Navigationssystemen. Mit seiner leistungsstarken Navigationssoftware und der neuen 3D-Benutzeroberfläche kombiniert das System höchste Performance mit besonders leichter Bedienbarkeit.

Es bietet präzise und klare Streckenanweisungen sowie zahlreiche Multimediafunktionen und unterstützt Bluetooth-Verbindungen.

Mit Pioneers raffiniertem System NavGate Feeds können Daten von Computern und Smartphones hochgeladen werden. Das AVIC-F20BT eignet sich bestens für große Musiksammlungen auf CD, DVD, iPod, USB oder SD und bietet High-End-Audio- und -Videoqualität ohne Kompromisse.

Mit der einzigartigen Funktion Music Sphere finden Sie unter Tausenden von gespeicherten Songs im Handumdrehen genau den, den Sie in diesem Moment hören möchten!“

Wichtige Leistungsmerkmale des AVIC-F20BT
• Hochauflösendes, motorgetriebenes 7-Zoll (17,8 cm) WVGA-Touchscreen
• Integrierte Spracherkennung für Adresseneingabe, iPod-Steuerung und Wahl der Audioquelle
• Smartphoneverbindung
• Integrierte Karten für 44 Länder
• Parrot Bluetooth für Freisprechen und Musikstreaming
• Revolutionäre neue AV-Benutzeroberfläche
• Made for iPod & iPhone
• USB-Anschluss und SD-Kartensteckplatz für Audio und Video
• 7-Band-Grafikequalizer
• Dual-Zone-fähig
• Verkehrsinformationsempfänger
• ECO Drive-Daten


Europäischer Fahrzeug-Subwoofer 2010-2011: Pioneer TS-SW3001

Der TS-SW3001 hat viel Lob erhalten, da er ein Leistungsniveau bietet, das sonst nur wesentlich größere Systeme erreichen.

Pioneers einzigartigem Air-Suspension-System für lineare Konusauslenkung wird der Dämpfer des Subwoofers durch ein geschlossenes Luftpolster ersetzt, sodass die Gehäusegröße enorm reduziert werden kann.


Die EISA-Jury äußert sich wie folgt zum TS-SW3001:

„Eine hochwertige Basswiedergabe im Auto muss nicht mit großem Platzbedarf verbunden sein. Dieser technologisch fortschrittliche Subwoofer von Pioneer bricht in puncto Kompaktheit gleich zwei Rekorde.

Zum einen ist der Treiber so flach, dass er nur sehr wenig Platz im Gehäuse beansprucht, und zum anderen kann das Gehäuse selbst erstaunlich klein ausfallen. Ein Volumen von einigen Litern reicht bei diesem 30-cm-Treiber für eine wirklich kräftige und audiophile Basswiedergabe im Auto aus.“

KategorienNews, Sonstiges Tags:

ETON POW Compression Systeme

5. September 2010 Kommentare ausgeschaltet

Sound und Power in jeder Lage

ETON POW 160 Compression

ETON POW 160 Compression

Eton POW 130 Compression

ETON POW 130 Compression

ETON POW 100 Compression

ETON POW 100 Compression

Zweiwege-Lautsprechersysteme fürs Auto sollten einiges zu bieten haben, denn außer hochwertiger Qualität, exzellentem Klang und idealer Verbaubarkeit sind Power, Dynamik und Druck gefragt – und das alles zu einem vernünftigen Preis.

Daher sind die brandneuen ETON POW Compression Systeme äußerst druckvoll, wirkungsgradstark und für jedes Budget passend. Die Zweiwege-Systeme POW 100, 130 und 160 Compression ergänzen jetzt die Marktpräsenz des großen Bruders POW 172 und machen ihrem Namen alle Ehre: Compression steht für Druck, das POW für Power – diese Vorgaben sind verpflichtend für Material, Verarbeitung und Performance. Im Tieftöner findet man den für ETON typischen Membran-Verbundaufbau, eine Kombination von Werkstoffen, die mehrlagig verarbeitet sind, um Eigenresonanzen zu verringern. Auch die Hochtöner bestechen klanglich durch schnelle und detailgetreue Impulswiedergabe. Was die ETON POW Compression aber zu wirklichen Champions ihrer Klasse macht, ist der enorme Wirkungsgrad von bis zu 92 dB. Die Systeme können sehr laut spielen, auch bei Betrieb am bloßen Radio ohne Einsatz großer Verstärker.

KategorienLautsprecher, News Tags:

EISA award für Audison Voce AV K6

3. September 2010 Kommentare ausgeschaltet

Audison gewinnt erneut einen EISA Award

Audison EISA Award

Audison EISA Award

Das Audison Voce AV K6 gewann den begehrten EISA Award in der Kategorie „In-Car Electronics“ und wurde als „bestes europäisches In-Car System 2010-2011″ ausgezeichnet. Damit wurde zum neunten Mal ein Audison Produkt mit der wichtigsten Auszeichnung, vergeben von der European Imaging and Sound Association, geehrt.

Audison hat damit acht angesehene Auszeichnungen in nur zwei Jahren abgeräumt. Die Begründung der EISA Jury für Ihre Wahl lautete wie folgt: «Following the experience gained with the Thesis Line, Audison has transferred all the magic of these prestigious speakers into a quite affordable product. This two-way system can be used in every car….».

KategorienNews, Sonstiges Tags:

team ETON präsentiert die Force Urgewalten

1. September 2010 Kommentare ausgeschaltet
team Eton beim beat on

team Eton beim beat on

Am Sonntag den 22.August war es wieder einmal soweit. Ein Pflichttermin für alle Car HiFi Interessierten stand an und so waren auch die Gäste aus allen Teilen des Landes gekommen. Beat on! war die Devise. Carmediaconcept, der ETON Fachhändler aus Dinslaken veranstaltete dieses Event, welches nicht nur spektakuläre Aus- und Einbauten im Bereich Car Hifi bot, sondern auch eine ganze Menge weiterer Contests.

team ETON Force Endstufe / Woofer

team ETON Force Endstufe / Woofer

Show & shine, sound quality contest und db cup – die Auswahl für den Carhifi Begeisterten war groß. carmediaconcept hatte alles daran gesetzt um das beat on 2010 zu einem denkwürdigen Treffen zu machen. Und Andi Dold aus dem Südwesten der Republik tat sein übriges dazu. Er ist team ETON Fahrer und repräsentierte ETON in Dinslaken – mit durchschlagendem Erfolg. Ausgestattet mit der FA 5000 Endstufe, von der die autohifi in der aktuellen Ausgabe schriebt „damit gewinnen Sie jeden Pegelwettbewerb“, sowie dem F 15 Subwoofer konnte Andi nur einige Male die volle Leistungsfähigkeit abrufen, da sich andere Teilnehmer bereits beschwert hatten, man könne Ihre Musik nicht mehr hören. Andi konnte viele Zuhörer und Zuseher, die bereits von den Dimensionen der Endstufe beeindruckt waren überzeugen, dass die ETON FA 5000 DIE neue Urgewalt im Bereich db drag darstellt, aber sowohl auch höchst stimmig „spielen“ kann und für den Privatgebrauch ebenso geeignet ist. Nächstes Jahr, soviel verriet Andi Dold, käme er dann mit einem noch spektakuläreren ETON Showcar. Alle Teilnehmer waren sich einig – beat on 2010 war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung. Und ETON hinterließ einen bleibenden EinDRUCK.

KategorienEvents, News Tags: