Archiv

Archiv für Mai, 2008

Kenwood DNX8220BT

12. Mai 2008 Kommentare ausgeschaltet

Navigation und Entertainment ohne Grenzen

Kenwood DNX8220BT

Kenwood DNX8220BT

Kenwoods Navitainer DNX8220BT vereint Navigationssystem, Multimedia- und Surround-Anlage in einem.

Das Top-Modell unter den Kenwood Navitainern lässt keine Wünsche offen: ausgestattet mit einem komfortablen Navigationssystem, bietet er neben dem integrierten CD/DVD-Laufwerk und RDS-Tuner umfangreiche Anschlussmöglichkeiten für Audio- oder Video-Geräte und ermöglicht mit Dolby Digital Rundum-Klang im Fahrzeuginneren. Ein parametrischer Equalizer erlaubt die perfekte Klanganpassung an die Fahrzeugakustik.

Der Allrounder unterstützt Surroundformate wie Dolby Digital 5.1 und dts (Digital Theater System) beispielsweise via DVD, um Autokino-Stimmung bis in die hinteren Sitzreihen des Fahrzeugs zu schaffen. Ein Pro Logic II Decoder gewährleistet, dass auch herkömmliche Musikquellen aufbereitet und im 5.1-Sound abgespielt werden. Um Ton und Klang optimal zu managen, hat Kenwood ein Bitmap Grafikmenü entwickelt, das die Bedienung der umfangreichen Surround-Einstellungen ebenso einfach wie übersichtlich macht. Per Fingertipp können Laufzeitkorrekturen und Pegelabstimmungen vorgenommen werden, während sich über den Grafik-Equalizer und die digitale Frequenzweichen die Front-, Center- und Rear-Lautsprecher auf die räumlichen Gegebenheiten des Fahrzeuges anpassen lassen.

Der Navitainer bietet zwei USB-Ports, um die Musiksammlung an AAC/WMA/MP3-Dateien via USB-Speichermedium in bester Klangqualität abzuspielen. Zugleich ist der Anschluss von Apple-Playern der neuesten Generation über den „iPod® Direct Control“ möglich, um Audiodaten wiederzugeben. Aber auch Videodateien im MPEG1/2-Format können abgerufen werden. Zusätzlich ist ein Front AV/IN-Eingang zur Stelle, der den Anschluss von externen Videoquellen, zum Beispiel Digicamcorder, erlaubt.

Für Drahtlos-Komfort sorgt das integrierte Bluetooth®-Modul der Firma Parrot: der Monitor kann somit als Freisprechanlage für Telefonate genutzt werden, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen.

Im 6,95’’ Doppel-DIN-Monitor untergebracht ist zudem ein komfortables Navigationssystem, das detaillierte Kartendaten für 39 europäische Länder inklusive Osteruropa bereitstellt. Dank SiRF Star III GPS-Empfänger kann bei der Installation auf das Tachosignal verzichtet werden. Darüber hinaus steht ein Rundfunkempfänger für TMC- und TMCPro-Dienste bereit, um noch schneller und präziser über mögliche Behinderungen informiert zu werden. Zusätzlich wird auf Autobahnen eine Tempolimitanzeige in die Straßenkarten eingeblendet.

Trotz zahlreicher Funktionen bleibt die Bedienung des Allrounders DNX8220BT kinderleicht. Sie erfolgt intuitiv auf dem berührungsempfindlichen Touch-Screen. Ein leichter Fingertipp genügt, um die gewünschte Funktion auszuwählen. Verschiedenen Display-Modi tragen erheblich dazu bei, die Übersicht zu behalten. So steht beispielsweise „Source Select“ zur Verfügung, um die drei am häufigsten genutzten Programmquellen im Handumdrehen aufrufen zu können.

Dass der DNX8220BT in Sachen Ausstattung und Funktionsvielfalt ein echter Überflieger ist, stellten auch die Tester Zeitschrift „Car&HiFi“ fest und bescheinigten ihm in der Ausgabe 3/2008: Preis/Leistung hervorragend.

Weitere Infos: www.kenwood.de

Quelle: Katterwe Press