Archiv

Archiv für Mai, 2007

Brandheiß: Microsoft Car Zune

27. Mai 2007 Kommentare ausgeschaltet

Microsoft erhält Patent für Car Zune Player

Microsoft Car Zune

Microsoft Car Zune

Microsoft erhielt diese Woche ein Patent, dass einen beachtlichen Effekt auf dem AutoHifi Markt haben könnte. Im Kern geht es dabei um eine Multimedia Station, an die ein Handheld Computer angeschlossen werden kann. Über den mobilen Rechner kann die Multimediastation dann gesteuert bzw. auf die Daten des Handhelds zugegriffen werden.

Die Anschlussmöglichkeiten werden sich dabei nicht ausschließlich auf den Zune Player beschränken.
Bereits zu beginn des Jahres hatte Microsoft mit Ford einen Vertrag darüber abgeschlossen, dass MS Radios in verschiedene Fahrzeug Modelle intergrieren soll.

Ford wird eine Version des MS Gerätes ab 2008 u.a. für die Modelle Focus und Fusion anbieten.

KategorienCar-PC, Multimedia Tags: ,

autoHifi Ausgabe 04/2007

18. Mai 2007 Kommentare ausgeschaltet

Ab sofort am Kiosk erhältlich !

Autohifi Magazin

Autohifi Magazin

Sie bieten USB-Slots und Bus-Anschlüsse und klingen auch noch gut – CD-Radios um 150 Euro. Wir haben acht Kandidaten getestet. Dazu: ein 17-seitiges Spezial zum Thema „Vollaktiv“ mit Tests und Know-how, sechs Gehäuse-Subs von 135 bis 270 Euro, eine Top-Anlage im neuen Audi TT. Nicht zu vergessen die Leserwahl 2007 mit dem Einbaukurs-Polo als Hauptgewinn!

Navigation
Plug & Play-Navi Blaupunkt Lucca 5.2 und Radio-Navi JVC KD-NX 5000

CD-Radios
8 Tuner von 140 bis 180 Euro

Lautsprecher
– Sechs 16-cm-Tiefmitteltöner von 112 bis 250 Euro
– Sechs Hochtöner von 75 bis 190 Euro

Übersicht:
– Die besten Tweeter

Verstärker
Vierkanäler Soundstream REF 480.4 für 500 Euro

Übersichten:
– Spannende Amps für Vollaktiv-Neulinge
– Superber Klang plus Vollausstattung

Subwoofer
Sechs Gehäuse-Subs von 135 bis 270 Euro

Absolute Sound:
– Sub-Chassis Mac Audio Aliante 12 Black Limited
– Zweikanal-Endstufe DLS TA 2
– Dreiwege-Kompo Dynaudio Esotec System 362

Weitere Infos: www.autohifi-magazin.de

Helix Dark Blue

17. Mai 2007 Kommentare ausgeschaltet

Erleben Sie Ihr blaues Wunder!

Helix Dark Blue

Helix Dark Blue

Erleben Sie Ihr blaues Wunder! Das aggressive Label Dark Blue verrät es schon: geballte Power und lautstarker Tiefgang sind die Spezialitäten dieser Linie. Die Komponenten dieser Kategorie ergänzen sich zu einem spektakulären und kraftvollen Helix-Paket im typischen Design von Audiotec Fischer.

Alle Verstärker wurden technisch überarbeitet, dem unverkennbaren Audiotec-Fischer-Look angepasst und bestechen durch ihre großzügigen und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten. Neben der DB Two und der DB Four ist die DB Five ein neuer Fünfkanal-Verstärker, bei dem bewusst auf den digital ausgelegten Subwooferkanal verzichtet wurde, um sie im Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar zu machen!

Die Dark Blue-Lautsprecher wurden durch ihr neues Design extrem aufgewertet und bestechen durch ihre hervorragenden Klangeigenschaften. Der speziell produzierte Korb ist mit dem integrierten Helix-Logo unverwechselbar, der individuelle Eindruck wird durch ein extra entwickeltes Lautsprechergitter komplettiert.

Neben den vorhandenen Subwoofern begeistert schon jetzt der neue Bandpass im Edel-Look durch Diamond Cut und blaue Beleuchtung.

KategorienSonstiges Tags: ,

AYA – Das höchste der Klang-Gefühle

15. Mai 2007 Kommentare ausgeschaltet

Am 5. Mai fanden ein Haufen Car-HiFi-Begeisterter mitten in die mittelhessische Metropole, um auf dem Dach des großen Einkaufszentrums dem herrlichen Sonnenschein zu trotzen und ihre Autos auf Klang (AYA) und Schalldruck (SPL-Classics) bewerten zu lassen.

AYA 2007

AYA 2007

Eine wunderbar luftige Sache, waren sie doch einerseits mitten in der Stadt und dem Einkaufsparadies, andererseits aber weit genug entfernt von unbeteiligten Menschen, die sich an dem Treiben vielleicht hätten stören können. Sicherlich auch ein Grund, warum auch etliche Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts zugegen waren. Daniel Gradert, selbst im AYA-Vorstand, der beim örtlichen MediaMarkt die Abteilung für den Sound auf Rädern leitet, hatte dies möglich gemacht und mit viel Her(t)z organisiert.

Nun ja, bei den 18 Autos, die sich dem Urteil der authentischen AYA-Juroren unterziehen durften, lag der Fokus ohnehin auf den leisen aber feinen Tönen. Und diesem Urteil unterzogen sich wieder einmal viele Einsteiger, darunter etliche Newcommer, für die dies der erste Wettbewerb war. Und gerade die freuten sich über die AYA-typisch konstruktiven Kommentare der Juroren. Zwar war das Klangniveau bereits teils erstaunlich hoch, aber es geht immer noch ein „bisschen“ besser, wenn man dann ganz genau weiß an welchem „Rädchen“ man vielleicht noch drehen kann.

Schon am 13ten Mai geht es in Speyer mit den AYA-Wettbewerben weiter und am 26sten Mai dann zum dritten Mal im Mai in Mainz-Kastel. Wollen wir den rührigen Leuten des AYA e.V. gönnen, dass es ebenso reibungslos weitergeht und damit immer mehr Car-Hifi-Fans den Zugang zur Wettbewerbszene finden. Denn wenn man so kompetent und freundlich behandelt wird, dann macht es doppelt Spaß.

Auf ein klangauthentisches Wiederhören!

Die kommenden AYA-Veranstaltungstermine im Überblick:

– 13.05.2007, AYAsia beim Jacatu-Treffen, Am Technik Museum 1, 67346 Speyer
– 26.05.2007, Pfingst-AYA bei der CarHifi-Zone, Anna-Birle-Str. 3A, 55252 Mainz-Kastel
– 03.06.2007, Rheinland-AYA bei CHC-Carhifi, Hauptstr. 21, 50169 Kerpen-Horrem
– 09.06.2007, AYA bei Car Acoustics, Schwieberdinger Str. 10, 71665 Vaihingen-Enzweihingen
– 23.06.2007, AYA im Musikbahnhof, Am Naturheil 3, 66953 Pirmasens
– 21.07.2007, Mammut Üüüühh!!!, Sportplatz, 63694 Limeshain-Hainchen
– 04.08.2007, Boom-AYA bei der Soundschmiede, Dieselstr. 5, 90765 Fürth
– 11.08.2007, Baden-AYA, Markthalle, 77716 Haslach
– 25.08.2007, „Cruising the summer“ AYA am Cruiser’s Point, Osterbrooksweg 71, 22869 Schenefeld
– 08.09.2007, Off Road-AYA von CSP im Camp4Fun am Nürburgring, An der K93, 53520 Drees am Nürburgring

Weitere Infos: www.aya-sound.de

KategorienEvents Tags: